Ogier fuhr den vierten WM-Titel nach Hause

Mit dem fünften Saisonsieg zum Titel: Sebastien Ogier.  Foto: gepa

Mit dem fünften Saisonsieg zum Titel: Sebastien Ogier. Foto: gepa

BArcelona. VW-Pilot Sebastien Ogier ist zum vierten Mal in Serie Rallye-Weltmeister. Der 32-jährige Franzose sicherte sich mit seinem Beifahrer Julien Ingrassia mit einem Sieg bei der Rallye Spanien vorzeitig den Titel. „Ich fühle mich fantastisch! Der vierte WM-Titel für Julien und mich, das ist ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.