Cibulkova holte Linz-Titel

Die Nummer zwei war die beste: Dominika Cibulkova. Foto: gepa

Die Nummer zwei war die beste: Dominika Cibulkova. Foto: gepa

Die Slowakin qualifizierte sich mit dem siebenten Turniersieg wohl für Masters.

Linz. Dominika Cibulkova hat sich den Titel beim mit 250.000 Euro dotierten Generali Ladies in Linz gesichert. Die als Nummer zwei gesetzte Slowakin gewann das Endspiel gegen die Schweizerin Viktorija Golubic mit 6:3, 7:5 und holte damit ihren siebenten Turniersieg, den dritten in diesem Jahr. Außer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.