Zwölf Spielminuten für Pöltl beim Toronto-Sieg

Jakob Pöltl verwandelte im Test gegen Cleveland zwei von fünf Wurf-Versuchen.  Foto: apa

Jakob Pöltl verwandelte im Test gegen Cleveland zwei von fünf Wurf-Versuchen. Foto: apa

cleveland. Die Toronto Raptors haben einen klaren 119:94-Testspielsieg bei den Cleveland Cavaliers gefeiert. Jakob Pöltl kam beim amtierenden NBA-Champion, der ohne Superstar LeBron James angetreten war, zwölf Minuten lang zum Einsatz. Er erzielte vier Punkte und holte zwei Offensiv-Rebounds. Der Wi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.