Eishockeyteam mit neun Vorarlbergern

von Heimo Kofler
Im Jahr 2013 war Patrick Obrist letztmals für das Nationalteam aufgeboten, jetzt gibt es für den Kloten-Stürmer ein Comeback.  Foto: gepa

Im Jahr 2013 war Patrick Obrist letztmals für das Nationalteam aufgeboten, jetzt gibt es für den Kloten-Stürmer ein Comeback. Foto: gepa

Teamchef Roger Bader nominierte einen Mix aus Routiniers und Nachwuchsspielern.

schwarzach. (VN-ko) Den Mutigen gehört die Welt. Unter diesem Aspekt ist die neue Zusammenstellung des österreichischen Eishockey-Nationalteams für das Sechs-Nationen-Turnier in Budapest zu verstehen, die erstmals die Handschrift von Roger Bader trägt. Mit einer Mischung aus Routiniers und acht Akte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.