Auston Matthews hat die NHL verzaubert

Auston Matthews (r.) feiert mit Toronto-Teamkollege William Nylander einen seiner vier Treffer. Foto: ap

Auston Matthews (r.) feiert mit Toronto-Teamkollege William Nylander einen seiner vier Treffer. Foto: ap

Ottawa. Ein Rookie erstaunt die Eishockey-Welt: Der 19 Jahre alte Auston Matthews traf bei seinem Debüt in der nordamerikanischen Profiliga NHL viermal. Noch nie erzielte ein Spieler in der modernen Ära der NHL seit 1943 mehr Treffer in seinem ersten Match. Dennoch konnte das Talent das 4:5 seiner T

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.