Nickel siegt im Nervenkrimi

Zweiter Cup-Meistertitel für Patrik Nickel im Renn-Kadett. Foto: Noger

Zweiter Cup-Meistertitel für Patrik Nickel im Renn-Kadett. Foto: Noger

Koblacher ist erneut Automobilcup-Meister trotz Punktegleichheit dreier weiterer Fahrer.

Schwarzach. (VN-dg) Das hat es in der 37-jährigen Geschichte des Vorarlberger Drytech-Race-Automobilcups noch nicht gegeben: Vor den beiden Finalrennen in Eichenberg führten gleich fünf Fahrer mit dem Punktemaximum die Tabelle an. Nach den Endläufen waren es mit dem Koblacher Patrik Nickel, den beid

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.