„Matchball“ für Marc Marquez

Motegi. Beim kommenden Lauf zur Motorrad-Straßen-WM hat Marc Marquez in Japan erstmals „Matchball“ in der MotoGP. Der spanische Honda-Pilot hat vor dem 15. von 18 Saisonrennen am Sonntag in Motegi 52 Punkte Vorsprung auf Valentino Rossi und könnte mit einem Sieg alles klarmachen. Allerdings ist Mote

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.