Trippolt dominierte die Tour

von Angelika Kaufmann-Pauger
Die Gesamtsieger der Austrian Match Racing Tour: Max Trippolt mit seiner Crew Michael Thaler, Hanno Sohm und Valentin Bemetz. Foto: CZasny

Die Gesamtsieger der Austrian Match Racing Tour: Max Trippolt mit seiner Crew Michael Thaler, Hanno Sohm und Valentin Bemetz. Foto: CZasny

Bregenzer Segelteam holte mit viertem Sieg bei Austrian Match Racing Tour den Titel.

Marach. (VN-akp) Zum vierten Mal in Serie eroberte Max Trippolt (YC Bregenz) mit Hanno Sohm, Valentin Bemetz und Michael Thaler den Wanderpokal der Austrian Match Race Tour. Zudem kürten sich die Vorarlberger erneut zum Staatsmeister. Die Bedingungen des vierten und letzten Stops am Achensee vor Mau

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.