Gewerkschaft will FIFA klagen

Den Haag. Die niederländische Gewerkschaft FNV Bondgenoten hat damit gedroht, den Weltverband wegen Menschenrechtsverstößen im Zusammenhang mit der WM 2022 in Katar zu klagen. Die Gewerkschaft und – stellvertretend für Tausende – ein Arbeiter aus Bangladesch wollen die FIFA vor Gericht bringen, soll

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.