Sekunden-Drama der Lions zum Saisonstart

Viel Pech für Ander Arruti und seine Lions bei der 89:90-(30:17, 49:44, 64:63)-Niederlage beim Saisonauftakt gegen Basket Vienna. Foto: matt

Viel Pech für Ander Arruti und seine Lions bei der 89:90-(30:17, 49:44, 64:63)-Niederlage beim Saisonauftakt gegen Basket Vienna. Foto: matt

Dornbirn. 700 Fans lockte der Saisonauftakt der Dornbirn Lions gegen Basket 2000 Vienna in der zweiten Basketball-Bundesliga. Und sie bekamen ein Drama zu sehen. Die Lions mit Neo-Trainer Inaki Merino lieferten sich mit den Wienern eine Schlacht über die gesamte Spielzeit. 18 Sekunden vor Spielende

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.