Sparkasse 3-Länder-Marathon, mit der Hohentwiel zum Start nach Lindau

Leichte Brise, beste Stimmung

Angelika Kirchmann undNicole Taucher (v. l.)

Angelika Kirchmann und

Nicole Taucher (v. l.)

Bregenz. Kurz stoppen musste Kapitän Adolf F. Konstatzky, als er mit der Hohentwiel vom Festspielsteg ablegte. Grund dafür war die Verspätung von VN-Sportchef Christian Adam. Dennoch lief das Dampfschiff mit seinen Gästen zeitgerecht im Lindauer Hafen ein, um sich noch ein Bild von den Startvorberei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.