Bregenz-Pleite beim Liganeuling Ferlach

Hedin-Truppe mit empfindlicher 29:33-Niederlage in Kärnten.

Ferlach. Handball Bregenz kann in dieser Saison auswärts einfach nicht gewinnen. Auch im dritten Spiel in Folge in fremder Halle musste die Truppe von Coach Robert Hedin eine Niederlage einstecken. Diesmal stolperte man mit 29:33 beim Liga-Neuling SC Ferlach. Dabei startete man stark in die Partie,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.