Eine zweifache Niederlage

Shkodra. Der Kosovo hat im ersten Heimspiel im internationalen Fußball nicht nur eine 0:6-Schlappe kassiert, für Negativschlagzeilen sorgten nach dem Spiel gegen Kroatien auch nationalistische Gesänge beider Fangruppierungen. Während der Partie wurde von albanischen und kroatischen Anhängern gemeins

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.