Doppelpack nur schwacher Trost

Ärgerte sich über verlorene Punkte: Marko Arnautovic. Foto: gepa

Ärgerte sich über verlorene Punkte: Marko Arnautovic. Foto: gepa

Wien. Angesichts des Punkteverlustes hielt sich die Freude bei Marko Arnautovic über seinen Doppelpack beim 2:2 gegen Wales in engen Grenzen. „Das war natürlich unverdient, dass wir das Spiel nicht gewonnen haben. Wir waren über 90 Minuten klar – großgeschrieben – die bessere Mannschaft“, betonte de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.