Buemi möchte zweiten Titel

Titelverteidiger in der Formel E: Sebastien Buemi. Foto: Reuters

Titelverteidiger in der Formel E: Sebastien Buemi. Foto: Reuters

Neue Formel-E-Saison umfasst zwölf Rennen, Jaguar ist neu dabei.

Hongkong. Sebastien Buemi möchte seinen Titel in der am Sonntag in Hongkong beginnenden dritten Saison der Formel E erfolgreich verteidigen. Der ehemalige Formel-1-Pilot bei Toro Rosso hatte die Serie Anfang Juli knapp für sich entschieden. Langsam aber sicher steigt auch das Interesse der Automobil

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.