Teamchef will mehr Leader

London. Englands Interims-Teamchef Gareth Southgate baut weiter auf Wayne Rooney als Kapitän. Zugleich forderte er aber auch mehr Führungsqualitäten vom Rest der Mannschaft. „Es kann nicht nur einen Leader geben, wir brauchen ein Team davon“, sagte Southgate. Erste Konsequenz: Der Coach holte Glen J

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.