Schumacher jun. Zweiter in der Formel vier

Mick Schumacher und Champion Joey Mawson.  Foto: ADAC

Mick Schumacher und Champion Joey Mawson. Foto: ADAC

Hockenheim. (VN-dg) Der Meister der zweiten Saison der ADAC-Formel-4 heißt Joey Mawson. Der 20-jährige Australier, der ab Saisonbeginn im Championat in Führung lag, siegte zum Abschluss in Hockenheim in zwei der drei Rennen und sicherte sich die Meisterschaft mit 52 Punkten Vorsprung auf Mick Schuma

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.