„Torkaiser“ kämpft um Stammplatz

Robert Weber ist mit 1495 Treffern die Nummer eins in der ewigen Torschützenliste des SC Magdeburg. Foto: gepa

Robert Weber ist mit 1495 Treffern die Nummer eins in der ewigen Torschützenliste des SC Magdeburg. Foto: gepa

Rekordtorschütze Robert Weber bei Magdeburg nicht mehr unumschränkte Nummer eins.

Magdeburg. (VN-jd) Zunächst den legendären Stefan Kretzschmar überholt und vor wenigen Tagen dann Joel Abati an der Spitze der ewigen Torschützenliste des SC Magdeburg in der 1. Deutschen Handball-Bundesliga überholt. Trotz des Höhenfluges ist Robert Weber seit Saisonbeginn nicht mehr die unumschrän

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.