O’Neal, Ming, Iverson in der Ruhmeshalle

Springfield. Die früheren NBA-Superstars Shaquille O’Neal, Yao Ming und Allen Iverson sind in die Hall of Fame des Basketballs aufgenommen worden. O’Neal dankte u. a. auch Kobe Bryant, mit dem er in seiner Zeit bei den Los Angeles Lakers dreimal NBA-Champion wurde. Insgesamt zehn Größen des Sports w

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.