FC Hard mit getrübter Freude bei erstem Sieg

In St. Johann gewann die Schnellrieder-Elf verdient mit 3:1.

st. johann. (VN-tk) Mit seinem Doppelpack binnen sechs Minuten war Stürmer Boris Zivaljevic der Matchwinner (76./82.). Patrick Scherrer erzielte aus einem Freistoß schon früh die Führung.

Die nicht erwarteten drei Punkte bringen Hard in der Tabelle auf Platz zwölf. Die Freude über den ersten Erfolg f

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.