Gogl bei Vuelta Etappen-Vierter

Urdax. Der 22-jährige Oberösterreicher Michael Gogl fuhr bei der 13. Etappe auf Platz vier. Den Tagessieg sicherte sich der Italiener Valerio Conti. In der Gesamtwertung verteidigte der Kolumbianer Nairo Quintana seine Führung.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.