Bühne frei für den Triathlon-Mythos

von Angelika Kaufmann-Pauger

Kultrennen Trans Vorarlberg von Bregenz nach Lech lockt rund 500 Athleten.

bregenz. Erstmals seit dem Revival des Trans-Vorarlberg- Triathlons 2012 gibt es bei der diesjährigen Austragung richtiges Sommerwetter. Der Startschuss fällt um acht Uhr früh im Bregenzer Strandbad. Die letzten vier Austragungen waren geprägt von Regen und Kälte und forderten von den Athleten viel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.