Interview. Peter Schröcksnadel (75), Leiter des Rio-Olympiaprojekts

„Du musst dir Killer erziehen“

von Florian Madl
Ist froh über die erste österreichische Olympia-Medaille, aber nicht zufrieden: Peter Schröcksnadel.
Ist froh über die erste österreichische Olympia-Medaille, aber nicht zufrieden: Peter Schröcksnadel.

Der Tiroler kritisiert die Leistung der arrivierten Sportler, lobt zugleich die Jungen.

Rio De Janeiro. Peter Schröcksnadel, der im Projekt Rio für die Verteilung von öffentlichen Fördergeldern im Sommersport mitverantwortlich war, zieht eine kritische Zwischenbilanz. Noch brauche es viel, aber sicherlich keine Psychologen.

Wie groß ist Ihre Freude angesichts der ersten österreichischen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.