Holzer mit Renndebüt in der GT-Masters-Serie

ADAC-GT-Masters-Seriendebütant Marco Holzer war im Bentley-Continental-GT3 auf Anhieb schnell unterwegs
ADAC-GT-Masters-Seriendebütant Marco Holzer war im Bentley-Continental-GT3 auf Anhieb schnell unterwegs

Spielberg. (VN-dg) Am Wochenende waren mit Marco Holzer und Timo Scheider beide Wahl-Lochauer Profi-Automobilrennsportler in Spielberg im Einsatz. Holzer (27) feierte dabei sein Renndebüt in der ADAC-GT-Masters-Rennserie. Er ersetzt dort im Bentley-Team-ABT ab sofort den Briten Guy Smith. Mit dem Be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.