Gatlin will in Rio Bolt fordern

Eugene. US-Sprinter Justin Gatlin wird bei den Olympischen Spielen in Rio den nächsten Versuch unternehmen, Superstar Usain Bolt auf beiden Sprintstrecken zu schlagen. Der 34-jährige Gatlin sicherte sich bei den US-Trails in Eugene nach seinem Titel über 100 Meter (9,80) auch den Sieg über 200 Meter

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.