„Enttäuschung wird noch lange in mir sein“

Robert Almer blickt schon in die Zukunft.
Robert Almer blickt schon in die Zukunft.

Wien. Keeper Robert Almer hat sich als erster der ÖFB-Teamspieler nach dem frühen Ausscheiden bei der EM ausführlich geäußert. Nach der Niederlage im ersten Match gegen Ungarn sei die Stimmung negativ gewesen, meinte der Torhüter. „Wir waren alle niedergeschlagen. Wenn man so verliert, ohne eine Cha

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.