Rad-Meisterin wegen Dopings suspendiert

aigle. Die russische Zeitfahr-Meisterin Tatiana Antoschina ist wegen eines positiven Dopingtests vorläufig suspendiert worden. Der Olympiateilnehmerin von 2012 wurde laut Angaben des Radsport-Weltverbandes (UCI) in einer Probe vom 31. Mai ein Wachstumshormon-Peptid nachgewiesen. Der mehrfachen Lande

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.