Stepanowa hat Starterlaubnis für die EM

Monaco. Die russische Leichtathletin Julia Stepanowa darf trotz der Suspendierung ihres Verbandes bei der EM in Amsterdam antreten. Die Kronzeugin des russischen Doping-Skandals erhielt vom Weltverband die Erlaubnis, als „neutrale Athletin“ zu starten. Das Internationale Olympische Komitee will eine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.