Aufwärmen für das Frankreich-Spiel mit VN-Experte Helgi Kolvidsson

Nach der Österreich-Partie hatte der 44-jährige Isländer schon mit den Reservisten eine Einheit geleitet. Vor dem Viertelfinale gegen Gastgeber Frankreich machte der ehemalige Austria-Lustenau-Trainer Helgi Kolvidsson (rechts) das Aufwärmtraining mit der Mannschaft. Das Überraschungsteam von der Atl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.