Thiem und Peya fehlen in Kiew

Wien. Österreichs Davis-Cup-Equipe steht in der Europa/Afrika-Zone I des Tennis-Teambewerbs vom 15. bis 17. Juli in der Ukraine eine harte Aufgabe hervor. Die ÖTV-Mannschaft muss ohne Dominic Thiem und Alexander Peya auskommen. Der Weltranglisten-Achte Thiem zieht wie Doppel-Spezial­ist Peya ein Ant

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.