Start unter neutraler Flagge ist möglich

Monte Carlo. Der Internationale Leichtathletik-Verband (IAAF) hat in Anlehnung an die in Wien beschlossene Verlängerung der Suspendierung russischer Athleten die Kriterien u. a. für einen EM-Start festgelegt. Demnach sei ein Antreten im Juli in Amsterdam unter neutraler Flagge möglich, wenn sich Spo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.