Dominic Zwerger mit vier Toren

Steindorf. Mit jeweils 11:2-Erfolgen gegen Serbien und Mazedonien startete Österreichs Inline-Nationalteam in Steindorf (K) in das in zwei Gruppen durchgeführte ­
WM-Qualifikationsturnier. Der Dornbirner Dominic Zwerger gehörte mit vier Toren und zwei Vorlagen zu den Aktivposten der rot-weiß-roten Au

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.