Kopf des Tages

Rekordmann Cristiano Ronaldo streifte nach dem gestrigen Spiel gegen Ungarn gleichgültig seine Kapitänsbinde ab und diskutierte mit seinen Mitspielern. Trotz seiner sensationellen One-Man-Show war der portugiesische Superstar nicht in Feierstimmung. Mit drei Geistesblitzen hatte der dr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.