Daniel Geismayr ist für den WM-Start bestens gerüstet

Daniel Geismayr blickt mit dem Transalp-Sieg auf eine erfolgreiche Saison und schließt diese mit Rang zwei beim Brasil Ride ab. Foto: Verein

Daniel Geismayr blickt mit dem Transalp-Sieg auf eine erfolgreiche Saison und schließt diese mit Rang zwei beim Brasil Ride ab. Foto: Verein

Mountainbike-Profi Daniel Geismayr (Centurion Vaude) verzeichnete beim viertägigen Etappenrennen Alpentour Trophy über 192 Kilometer und 9000 Höhenmeter in Schladming den siebten Endrang. Der 26-jährige Dornbirner verbuchte die Einzelränge vier, sechs, acht und 13. Beim Bikemarathon Sella Ronda Hero

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.