EM-Stars der Vergangenheit. Theodoros Zagorakis – EM 2004 in Portugal/Endrunde mit 16 Nationen

EM-Titel Höhepunkt einer bescheidenen Karriere

von Otto Schwald
Stolz präsentiert Theodoros Zagorakis den EM-Pokal.
Stolz präsentiert Theodoros Zagorakis den EM-Pokal.

Zagorakis führte Griechenland als Kapitän zum überraschenden EM-Gewinn.

Schwarzach. Schon in der Qualifikation sorgte Griechenland für eine Sensation, als nach zwei Auftaktniederlagen mit sechs Siegen in Folge noch der Gruppensieg vor Spanien und der Ukraine geholt wurde.

Bei der Endrunde in Portugal galt die Mannschaft von Otto Rehhagel dennoch nur als krasser Außenseit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.