Triathletin Goos von Maskiertem niedergestochen

antwerpen. Die belgische Triathletin Sofie Goos ist beim Lauftraining in Antwerpen von hinten von einem Maskierten niedergestochen und dabei erheblich verletzt worden. Der 26-jährige Angreifer wurde verhaftet. Die zweifache Ironman-Gewinnerin wurde unter anderem an den Nieren verletzt. Die 36-Jährige verlor viel Blut und befindet sich in einem Spital.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.