Ein Abgang und intern einige Rochaden

Erst kürzertreten, dann ganz aufhören: Thomas Schneider.
Erst kürzertreten, dann ganz aufhören: Thomas Schneider.

Altach. „Meine Besten“, sagte er einmal über seine drei Torhüter Martin Kobras (29), Andreas Lukse (28) und Sebastian Brandner (33). Nun zieht sich Thomas Schneider (55) sukzessive zurück und übergibt seine Arbeit als Tormanntrainer an Brandner. Kotrainer Didi Berchtold (41) übernimmt die Amateure u

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.