SKN St. Pölten auf Meisterkurs

St. Pöltens Doppeltorschütze Lukas Thürauer.
St. Pöltens Doppeltorschütze Lukas Thürauer.

st. pölten. St. Pölten steht vor dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Die Niederösterreicher besiegten den LASK im Erste-Liga-Schlager zu Hause mit 3:2 und liegen nun mit 74 Zählern sechs Punkte vor den Linzern auf Platz eins. Zwei Runden sind noch zu spielen. St. Pölten benötigt noch einen Punkt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.