Sextett verlässt im Sommer die Roten Teufel

Hard. (VN-jd) Die Abgänge von Coach Markus Burger, Boris Zivkovic (24, BSV Bern Muri), Backup-Goalie Philipp Jochum (25, TSV Fortitudo Gossau) und Gernot Watzl bzw. Lukas Vogelauer (beide Hohenems) wurden vom Alpla HC Hard bereits vermeldet. Nun ist fix, das man sich per Saisonende auch vom slowakis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.