Tagebuch. Matthias Brändle vom Giro d’Italia

Es gab eine Minichance, die ich nutzen wollte

Matthias Brändle
Matthias Brändle

Praia a Mare. Es war eine Überlegung über Nacht. Ich hatte das Gefühl, dass es auf dieser Etappe nach Kalabrien noch eine Minichance auf das Rosa Trikot geben würde, denn die folgenden zwei Tage kommen mir und vor allem auch Fluchtgruppen nicht entgegen. Als Gesamt-Siebenter betrug mein Rückstand 23

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.