Dumoulin wieder in Rosa

Der Niederländer Tom Dumoulin ist neuer Leader beim Giro.
Der Niederländer Tom Dumoulin ist neuer Leader beim Giro.

Giro-Etappensieg für Ulissi. Matthias Brändle 130 Kilometer lang in der Spitzengruppe.

Praia a Mare. Den Sieg auf der vierten Etappe des Giro d’Italia sicherte sich Diego Ulissi (Ita) nach 200 Kilometern von Catanzaro nach Praia a Mare. Georg Preidler verbesserte sich von der zehnten an die fünfte Stelle. Der 26-jährige Grazer hat 24 Sekunden Rückstand auf seinen führenden Teamkollege

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.