„Die Zeiten verändern sich“

Diskussion um die Zukunft: Mercedes-Sportchef Toto Wolff und Ferrari-Pendant Maurizio Arrivabene.
Diskussion um die Zukunft: Mercedes-Sportchef Toto Wolff und Ferrari-Pendant Maurizio Arrivabene.

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff regt eine Nachfolgeregelung für die Formel 1 an.

Wien. Bernie Ecclestone ist eine Ikone der Formel 1. Man kann sich die Königsklasse des Motorsports nach mehr als 40 Jahren ohne den gerissenen Chefvermarkter kaum vorstellen. Doch die Formel 1­
muss sich für eine Zeit nach dem mittlerweile 85-Jährigen rüsten. „Manche mögen glauben, dass sie viellei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.