César Ortiz trifft wieder per Kopf

Altach. (VN-mkr) In der 28. Runde gegen Grödig machte Altachs Abwehrchef sein letztes Spiel für Altach. Gegen den WAC stand er erstmals nach Knieproblemen wieder in der Stammelf und erzielte dabei das wichtige Tor zum 1:0. Damit hält er bei drei Saisontreffern, alle erzielte der Spanier per Kopf und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.