Harder Probleme nach Nullnummer größer

Schnellrieder-Elf in Saafelden unter Erfolgsdruck.

Schwarzach. (VN-tk) Kein Tor geschossen, mit dem Unparteiischen gehadert – nach der Heim-Nullnummer gegen Seekirchen ist der FC Hard nun auswärts bei Pinzgau/Saalfelden unter gehörigem Druck. Gegen den Tabellennachbar sollten drei Punkte eingefahren werden, auch wenn mit Andreas Simma, Lokman Topdum

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.