Jungstar Sarah Lagger ist im Mösle dabei

von Heimo Kofler
Ausnahmetalent Sarah Lagger zeigt erstmals beim Hypomeeting in Götzis in einem Elite-Wettkampf ihre Qualitäten.
Ausnahmetalent Sarah Lagger zeigt erstmals beim Hypomeeting in Götzis in einem Elite-Wettkampf ihre Qualitäten.

Österreichs großes Nachwuchstalent gab die Nennung für das Hypomeeting ab.

Götzis. (VN-ko) Es wird der erste Start in der Elitekategorie der Siebenkämpferinnen für Sarah Lagger: Die 16-Jährige geht erstmals beim Hypomeeting in Götzis (28. und 29. Mai) an den Start. Die Kärntnerin ist die weltbeste Nachwuchs-Athletin, übertraf vor einem Jahr als erste U-18-Siebenkämpferin d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.