Simeone droht schon der nächste Ärger

Diego Simeone, inmitten der Zuschauer, vermochte kaum einmal ein paar Minuten ruhig zu sitzen.
Diego Simeone, inmitten der Zuschauer, vermochte kaum einmal ein paar Minuten ruhig zu sitzen.

Atlético-Trainer steht vor dem Champions-League-Rückspiel in München wieder unter Schummelverdacht.

Madrid. Der wegen einer Ballwurf-Affäre in der spanischen Fußball-Liga für die drei letzten Spieltage gesperrte Diego Simeone soll laut Medien im Madrider Estadio Vicente Calderón beim Sieg des Titelanwärters über Rayo Vallecano (1:0) unerlaubterweise Anweisungen an die Trainerbank und die Mannschaf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.