Mit dem Start-Ziel-Sieg eine Duftmarke gesetzt

Dominik Bammer erzielte sechs seiner acht Tore nach dem Seitenwechsel und wurde als Spieler des Abends ausgezeichnet.
Dominik Bammer erzielte sechs seiner acht Tore nach dem Seitenwechsel und wurde als Spieler des Abends ausgezeichnet.

Bregenzer Handballer mit ungefährdetem 31:25-Heimsieg über West Wien zum Auftakt der Viertelfinalserie.

Bregenz. (VN-jd) ÖHB-Rekordmeister Bregenz (9 Titel) hat den ersten Schritt in Richtung Jubiläumstitel gesetzt. Doch wie Coach Robert Hedin treffend nach dem 31:25-Heimsieg über West Wien zum Auftakt der im Modus Best of three ausgetragenen Viertelfinalserie meinte: „Das war erst die Erfüllung unser

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.