Thiem hielt wüsten Dodig in Schach

Dominic Thiem trifft heute im Münchner Halbfinale zum ersten Mal auf den Deutschen Alexander Zverev.
Dominic Thiem trifft heute im Münchner Halbfinale zum ersten Mal auf den Deutschen Alexander Zverev.

Der 22-Jährige zog mit einem Drei-Satz-Sieg in das fünfte Saison-Halbfinale ein.

München. Dominic Thiem hat einmal mehr die Pflicht erfüllt und ist seiner Setzung als Nummer drei des Turniers in München gerecht geworden. Der Niederösterreicher bezwang in der bayrischen Hauptstadt im Viertelfinale den neun Jahre älteren Kroaten Ivan Dodig nach 2:12 Stunden mit 6:4, 4:6, 6:3. Im K

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.