Holpriger Auftakt des Serienmeisters

Gerald Zeiner (Bild) und Goalie Golub Doknic waren die Matchwinner aufseiten der Harder.
Gerald Zeiner (Bild) und Goalie Golub Doknic waren die Matchwinner aufseiten der Harder.

Viel Licht und Schatten bei 26:25-Arbeitssieg von Hard über Schwaz. Bregenz mit Heimvorteil gegen West Wien.

Hard. (VN-jd) Der Favorit ist mit einem blauen Auge davongekommen: Nach einem Wechselbad der Gefühle setzte sich der Alpla HC Hard zum Auftakt der K.-o.-Phase in der Handball-Liga Austria (HLA) gegen Schwaz Handball Tirol mit 26:25 Toren durch. Allerdings dürfen sich die Roten Teufel vom Bodensee au

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.