Schaulaufen für Rio im Mösle

von Heimo Kofler
Das WM-Duell im Siebenkampf zwischen Goldgewinnerin Jessica Ennis-Hill und Kronprinzessin Brianne Theisen-Eaton erfährt in Götzis eine Neuauflage.
Das WM-Duell im Siebenkampf zwischen Goldgewinnerin Jessica Ennis-Hill und Kronprinzessin Brianne Theisen-Eaton erfährt in Götzis eine Neuauflage.

Beim Hypomeeting fehlt von den Topstars nur Zehnkämpfer Ashton Eaton.

Götzis. (VN-ko) Der Countdown läuft. In genau einem Monat geht in Götzis die 42. Auflage des Hypo-Mehrkampfmeetings über die Bühne. Der Leichtathletik-Dauerbrenner im Mösle wird zum Schaulaufen für Rio de Janeiro, steht ganz im Zeichen für die im August stattfindenden Olympischen Sommerspiele. Mit A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.